Breadcrumb-Link
 skontonet

skontonet

 Verwaltet von:
 Rahmenlose Duschen, Duschkabinen und Duschabtrennungen der Serie Combia® in Luxus-Glashöhe bis 195cm in über 1000 Varianten sofort lieferbar. Combia® Flach Duschwannen aus Mineral-Colorat auch für bodengleichen Einbau, auch mit Anti-Rutsch-Beschichtung. Mehr Informationen auf unserer "mich"-Seite

Shop-Suche

Shop-Kategorien

Shop-Seiten

  • Shop-Bedin​gungen
Versand- und Zahlung
Versicherter Versand nach Deutschland und Österreich nur 59 Euro. Selbstabholung ist aus logistischen Gründen (Zentrallager-Versand) leider nicht möglich. Weitere Infos und Versandkosten für andere Länder: siehe "mich"-Seite.
  
Für den Fall, dass Sie von Ihrem gesetzlichen Recht zum Widerruf Gebrauch machen, wird vereinbart, dass Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der skonto.net GmbH
Stand: 05/2013

1. Vertragsschluss

Mit Absendung Ihrer Bestellung an skonto.net GmbH geben Sie ein rechtsgültiges Kaufvertragsangebot ab; mit unserer unmittelbar darauf folgenden Bestellbestätigungs-E-Mail kommt der Kaufvertrag zustande.

Bei Geschäften über die Handelsplattform Ebay sind unsere Angebote bindend. Der Kaufvertrag kommt bei Ebay bereits mit Erteilung des Zuschlages (Abgabe des Höchstgebotes oder durch Ausübung der Sofort-Kauf-Option durch den Besteller) zustande. §§ 10 und 11 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Ebay enthalten zusätzliche Informationen. Eingabefehler können vor der endgültigen Abgabe eines Angebotes durch Überprüfung des Angebotes auf einer gesonderten Seite von Ebay erkannt werden und ggf. nach Betätigen des "Zurück"-Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite korrigiert werden. Es gilt ausschließlich deutsches Recht, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sitz der skonto.net GmbH und Gerichtsstand für Firmenkunden ist München (HRB 148100, AG München).

2. Preisangaben und Zahlung

Alle Preise verstehen sich in Euro inklusive deutscher Mehrwertsteuer. Sie können bei uns zwischen verschiedenen Zahlungsweisen wählen: Sie bezahlen entweder per Vorab-Überweisung, PayPal, Giropay oder mit Kreditkarte.

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die gelieferte Ware Eigentum der skonto.net GmbH. Eine Aufrechnung oder ein Zurück¬behaltungs¬recht des Kunden wegen Mängeln der Ware oder sonstiger Beanstandungen ist ausgeschlossen, es sei denn der Gegenanspruch ist unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.

3. Versand / Versandkosten

Für die Lieferung berechnen wir eine Versandkostenpauschale. Der Versandkosten-Tarif ist im jeweiligen Angebot angegeben und für alle Länder zu finden auf unserer Internet-Seite: www.skonto.net unter „Versand + Kosten“. Beim Kauf und Versand mehrerer Artikel wird nur die jeweils höchste Versandkostenpauschale einmal berechnet. Zur Minderung des Transportschadenrisikos bitten wir Sie, die Ware bei jedem Versand in der Originalverpackung zu belassen.

Bei Rückversand aus einem Nicht-EU-Land (z.B. Schweiz), ist es wegen der zollrechtlichen Abwicklung notwendig, dass Sie uns vorab über die Rücksendung informieren.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

4. Lieferung und Rechnung

Nachdem Ihre Bestellung / Zahlung eingetroffen ist, leiten wir sofort den Versand ein, unter dem Vorbehalt, dass die Ware bei uns zur Auslieferung bereitsteht. Die Verfügbarkeit und voraussichtliche Lieferzeit der Waren ist im Onlineshop angegeben. Werktage im Sinne dieser AGB sind Montag bis Freitag, mit Ausnahme gesetzlicher Feiertage. Der Versand, auch einer eventuellen Ersatzlieferung, erfolgt an die bei der Bestellung angegebene Lieferanschrift. Sobald der Versand eingeleitet wurde, erhalten Sie Ihre Rechnung per E-Mail. In Ausnahmefällen kann sich der Versand verzögern.

Sollte die Ware mit beschädigter Verpackung eintreffen, nehmen Sie die Ware bitte an und vermerken wörtlich auf dem Lieferschein „unter Vorbehalt, Verpackungsbeschädigung“. Kontrollieren Sie die gelieferte Ware bitte immer unverzüglich. Bitte informieren Sie uns bei etwaigen Beschädigungen oder Mängeln. Gesetzliche Gewährleistungsfristen bleiben unberührt.

Wir behalten uns vor, technische Verbesserungen oder andere Änderungen an den Artikeln vorzunehmen. Abweichungen zur Darstellung im Internet sind möglich. Sollte die Ware aus bestimmten Gründen nicht lieferbar sein, werden wir Sie umgehend informieren.

5. Widerrufsbelehrung für Fernabsatzgeschäfte über die Lieferung von Waren

Sofern Sie Verbraucher, also eine natürliche Person sind, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, gilt folgendes:

WIDERRUFSBELEHRUNG

1. WIDERRUFSRECHT

SIE KÖNNEN IHRE VERTRAGSERKLÄRUNG INNERHALB VON 14 TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDEN IN TEXTFORM (Z.B. BRIEF, FAX, E-MAIL) ODER - WENN IHNEN DIE SACHE VOR FRISTABLAUF ÜBERLASSEN WIRD - AUCH DURCH RÜCKSENDUNG DER SACHE WIDERRUFEN. DIE FRIST BEGINNT NACH ERHALT DIESER BELEHRUNG IN TEXTFORM, JEDOCH NICHT VOR EINGANG DER WARE BEIM EMPFÄNGER (BEI DER WIEDERKEHRENDEN LIEFERUNG GLEICHARTIGER WAREN NICHT VOR EINGANG DER ERSTEN TEILLIEFERUNG) UND AUCH NICHT VOR ERFÜLLUNG UNSERER INFORMATIONSPFLICHTEN GEMÄß ARTIKEL 246 § 2 IN VERBINDUNG MIT § 1 ABSATZ 1 UND 2 EGBGB SOWIE UNSERER PFLICHTEN GEMÄß § 312G ABSATZ 1 SATZ 1 BGB IN VERBINDUNG MIT ARTIKEL 246 § 3 EGBGB. ZUR WAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST GENÜGT DIE RECHTZEITIGE ABSENDUNG DES WIDERRUFS ODER DER SACHE.

DER WIDERRUF IST ZU RICHTEN AN:

E-MAIL: INFO@SKONTO.NET
SKONTO.NET GMBH
KEFERLOHERSTR. 80, 80807 MÜNCHEN (D)

DIE RÜCKSENDUNG HAT ZU ERFOLGEN AN:

LOGISTIKPARTNER C/O SKONTO.NET, HEISENBERGSTRAßE 10, 85386 ECHING (D)

2. WIDERRUFSFOLGEN

IM FALLE EINES WIRKSAMEN WIDERRUFS SIND DIE BEIDERSEITS EMPFANGENEN LEISTUNGEN ZURÜCK¬ZUGEWÄHREN UND GGF. GEZOGENE NUTZUNGEN (Z.B. ZINSEN) HERAUSZUGEBEN. KÖNNEN SIE UNS DIE EMPFANGENE LEISTUNG SOWIE NUTZUNGEN (Z.B. GEBRAUCHSVORTEILE) NICHT ODER TEILWEISE NICHT ODER NUR IN VERSCHLECHTERTEM ZUSTAND ZURÜCKGEWÄHREN BEZIEHUNGSWEISE HERAUSGEBEN, MÜSSEN SIE UNS INSOWEIT WERTERSATZ LEISTEN. FÜR DIE VERSCHLECHTERUNG DER SACHE UND FÜR GEZOGENE NUTZUNGEN MÜSSEN SIE WERTERSATZ NUR LEISTEN, SOWEIT DIE NUTZUNGEN ODER DIE VERSCHLECHTERUNG AUF EINEN UMGANG MIT DER SACHE ZURÜCKZUFÜHREN IST, DER ÜBER DIE PRÜFUNG DER EIGENSCHAFTEN UND DER FUNKTIONSWEISE HINAUSGEHT. UNTER "PRÜFUNG DER EIGENSCHAFTEN UND DER FUNKTIONSWEISE" VERSTEHT MAN DAS TESTEN UND AUSPROBIEREN DER JEWEILIGEN WARE, WIE ES ETWA IM LADENGESCHÄFT MÖGLICH UND ÜBLICH IST. PAKETVERSANDFÄHIGE SACHEN SIND AUF UNSERE GEFAHR ZURÜCKZUSENDEN. SIE HABEN DIE REGELMÄßIGEN KOSTEN DER RÜCKSENDUNG ZU TRAGEN, WENN DIE GELIEFERTE WARE DER BESTELLTEN ENTSPRICHT UND WENN DER PREIS DER ZURÜCKZUSENDENDEN SACHE EINEN BETRAG VON 40 EURO NICHT ÜBERSTEIGT ODER WENN SIE BEI EINEM HÖHEREN PREIS DER SACHE ZUM ZEITPUNKT DES WIDERRUFS NOCH NICHT DIE GEGENLEISTUNG ODER EINE VERTRAGLICH VEREINBARTE TEILZAHLUNG ERBRACHT HABEN. ANDERNFALLS IST DIE RÜCKSENDUNG FÜR SIE KOSTENFREI. NICHT PAKETVERSANDFÄHIGE SACHEN WERDEN BEI IHNEN ABGEHOLT. VERPFLICHTUNGEN ZUR ERSTATTUNG VON ZAHLUNGEN MÜSSEN INNERHALB VON 30 TAGEN ERFÜLLT WERDEN. DIE FRIST BEGINNT FÜR SIE MIT DER ABSENDUNG IHRER WIDERRUFSERKLÄRUNG ODER DER SACHE, FÜR UNS MIT DEREN EMPFANG. ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR FERNABSATZGESCHÄFTE ÜBER DIE LIEFERUNG VON WAREN

Ausnahmen vom Widerrufsrecht für Fernabsatzgeschäfte über die Lieferung von Waren:

Gem. § 312 d IV BGB besteht – soweit nichts anderes vereinbart wurde - das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen über die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

6. Widerrufsbelehrung für Fernabsatzgeschäfte über die Erbringung von Dienstleistungen

Sofern Sie Verbraucher, also eine natürliche Person sind, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, gilt folgendes:

WIDERRUFSBELEHRUNG

1. WIDERRUFSRECHT

SIE KÖNNEN IHRE VERTRAGSERKLÄRUNG INNERHALB VON 14 TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDEN IN TEXTFORM (Z.B. BRIEF, FAX, E-MAIL) WIDERRUFEN. DIE FRIST BEGINNT NACH ERHALT DIESER BELEHRUNG IN TEXTFORM, JEDOCH NICHT VOR VERTRAGSSCHLUSS UND AUCH NICHT VOR ERFÜLLUNG UNSERER INFORMATIONSPFLICHTEN GEMÄß ARTIKEL 246 § 2 IN VERBINDUNG MIT § 1 ABSATZ 1 UND 2 EGBGB SOWIE UNSERER PFLICHTEN GEMÄß § 312G ABSATZ 1 SATZ 1 BGB IN VERBINDUNG MIT ARTIKEL 246 § 3 EGBGB. ZUR WAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST GENÜGT DIE RECHTZEITIGE ABSENDUNG DES WIDERRUFS. DER WIDERRUF IST ZU RICHTEN AN:

E-MAIL: INFO@SKONTO.NET
SKONTO.NET GMBH
KEFERLOHERSTR. 80, 80807 MÜNCHEN (D)

2. WIDERRUFSFOLGEN

IM FALLE EINES WIRKSAMEN WIDERRUFS SIND DIE BEIDERSEITS EMPFANGENEN LEISTUNGEN ZURÜCKZUGEWÄHREN UND GGF. GEZOGENE NUTZUNGEN (Z.B. ZINSEN) HERAUSZUGEBEN. KÖNNEN SIE UNS DIE EMPFANGENE LEISTUNG SOWIE NUTZUNGEN (Z.B. GEBRAUCHSVORTEILE) NICHT ODER TEILWEISE NICHT ODER NUR IN VERSCHLECHTERTEM ZUSTAND ZURÜCKGEWÄHREN BEZIEHUNGSWEISE HERAUSGEBEN, MÜSSEN SIE UNS INSOWEIT WERTERSATZ LEISTEN. DIES KANN DAZU FÜHREN, DASS SIE DIE VERTRAGLICHEN ZAHLUNGSVERPFLICHTUNGEN FÜR DEN ZEITRAUM BIS ZUM WIDERRUF GLEICHWOHL ERFÜLLEN MÜSSEN. VERPFLICHTUNGEN ZUR ERSTATTUNG VON ZAHLUNGEN MÜSSEN INNERHALB VON 30 TAGEN ERFÜLLT WERDEN. DIE FRIST BEGINNT FÜR SIE MIT DER ABSENDUNG IHRER WIDERRUFSERKLÄRUNG, FÜR UNS MIT DEREN EMPFANG.

3. BESONDERE HINWEISE

IHR WIDERRUFSRECHT ERLISCHT VORZEITIG, WENN DER VERTRAG VON BEIDEN SEITEN AUF IHREN AUSDRÜCKLICHEN WUNSCH VOLLSTÄNDIG ERFÜLLT IST, BEVOR SIE IHR WIDERRUFSRECHT AUSGEÜBT HABEN.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR FERNABSATZGESCHÄFTE ÜBER DIE ERBRINGUNG VON DIENSTLEISTUNGEN

7. Reklamationen

Sollte die von Ihnen bestellte Ware einmal nicht einwandfrei sein, so bitten wir um kurze Mitteilung, was Ihren Vorstellungen nicht entspricht, unser Service-Team nimmt dann schnellstmöglich Verbindung mit Ihnen auf, um rasch zusammen mit Ihnen eine Lösung zu finden. Wenn es erforderlich ist, erfolgt zunächst Ersatzlieferung, bei Fehlschlagen haben Sie Anspruch auf Rücktritt oder Minderung des Kaufpreises. Bei Rücktritt vom Vertrag sind Sie zur vollständigen Rücksendung der Ware verpflichtet.

8. Haftung

skonto.net GmbH haftet bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz, dem Fehlen zugesicherter Eigen¬schaften sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungs¬gesetz nach den gesetzlichen Vorschriften. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung von skonto.net GmbH oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen von skonto.net GmbH beruhen, haftet skonto.net GmbH nach den gesetzlichen Vorschriften.

Bei einfacher Fahrlässigkeit wird die Haftung ausgeschlossen, soweit weder eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht) verletzt wurde, noch Leben, Körper oder Gesundheit verletzt wurden, oder ein Fall der Unmöglichkeit oder des Verzugs vorliegt.

Bei einfacher Fahrlässigkeit wird, soweit eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wurde oder ein Fall der Unmöglichkeit oder des Verzugs vorliegt, die Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit beruhen, auf solche typischen Schäden beschränkt, die bei Vertragsschluss und nach dem üblichen Vertragsverlauf vorhersehbar waren.

Die vereinbarten Haftungsbeschränkungen gelten auch im Fall des anfänglichen Unvermögens von skonto.net GmbH oder dessen Unterauftragnehmer/Lieferanten, wobei in diesem Falle die Haftung auf die Höhe des nach dem Vertrag zu zahlenden Entgelts beschränkt wird. Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten auch zugunsten von Angestellten und sonstigen Mitarbeitern von skonto.net GmbH sowie zugunsten der Unterauftragnehmer/ Lieferanten von skonto.net GmbH.

DIE VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN SCHRÄNKEN DIE GESETZLICHEN ANSPRÜCHE NACH DEM PRODUKTHAFTUNGSGESETZ NICHT EIN. DIE HAFTUNG FÜR SCHÄDEN AUS DER VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT, DIE AUF EINER FAHRLÄSSIGEN PFLICHTVERLETZUNG VON SKONTO.NET GMBH ODER EINER VORSÄTZLICHEN ODER FAHRLÄSSIGEN PFLICHTVERLETZUNG EINES GESETZLICHEN VERTRETERS ODER ERFÜLLUNGS¬GEHILFEN VON SKONTO.NET GMBH BERUHEN, WIRD DURCH VORSTEHENDE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN NICHT BERÜHRT. DIE HAFTUNG FÜR GARANTIEN IST UNBESCHRÄNKT, SOWEIT DIE GARANTIE DEN KUNDEN GERADE VOR DEM EINGETRETENEN SCHADEN SCHÜTZEN SOLLTE.

9. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB oder des mit dem Vertragspartner geschlossenen Vertrages ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, bleiben die anderen Bestimmungen unberührt. An die Stelle nichtiger Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen.

© skonto.net GmbH - 05/2013


      Zusätzliches Navigationsmenü

      eBay Käuferschutz