eBay Shops
  • WOW! Angebote
Kostenloser Kontakt
Breadcrumb-Link

Shop-Suche

Shop-Kategorien

Shop-Seiten

  • AGB und Widerrufsr​echt
AGB UND WIDERRUFSRECHT
Verbraucherinformationen Klebefieber.de GmbH für eBay
Mit der folgenden Verbraucherinformationsseite kommen wir unseren gesetzlichen Informations- und Belehrungspflichten nach. Wir informieren Sie hier über alle Umstände im Zusammenhang mit dem Zustandekommen Ihres Vertrages und dessen Durchführung. Die Verbraucherinformationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Diese sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

Informationen zum Anbieter

Diese Internetseiten sind ein Angebot von:

POSTANSCHRIFT Klebefieber.de GmbH
Müggelseedamm 131
D - 12587 Berlin

Ust-Nr.: DE815152030
SteuerNr.: 37/183/21582

KONTAKT Telefon: 030 / 65 66 14 90
Telefax: 030 / 65 66 14 949
E-Mail: info@klebefieber.de

ANSPRECHPARTNERGeschäftsführender Gesellschafter: Daniel Nicolai
Inhaltlich Verantwortlich nach dem TMG: Klebefieber.de GmbH
 
Allgemeine Geschäftsbedigungen und Widerrufsbelehrung von Klebefieber.de GmbH
§ 1 Allgemeines

Die Firma Klebefieber.de GmbH betreibt u.a. unter der URL http://stores.shop.ebay.de/klebefieber eine Verkaufsplattform insbesondere für Wand- und Autotattoos, Wandsticker, Leinwandbilder, Wandbilder, Foto- und Designtapeten, Fensterdekorationen, Glasbilder, Holzbilder, Dekobuchstaben und weitere Dekorationsartikel. Als Betreiber und Inhaber dieser Plattform ist Klebefieber.de GmbH auch der Vertragspartner derjenigen juristischen und natürlichen Personen, die Waren über diese Plattform beziehen wollen.

Für die Leistungen der Shopbetreiberin gelten ausschließlich die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung.

§ 2 Widerrufsrecht

Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB steht in Bezug auf die gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach der folgenden Belehrung zu:

Widerrufsbelehrung/ Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehnung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Klebefieber.de GmbH
Müggelseedamm 131
D - 12587 Berlin
Fax: +49 (30) 65 66 1 49 49
E-Mail: kundenservice@klebefieber.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragliche vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragliche vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 3 Kein Widerrufsrecht für Unternehmer

Kauft der Kunde als Unternehmer, also in Ausübung seiner selbständigen oder gewerblichen Tätigkeit, so steht ihm das Widerrufsrecht nach § 2 nicht zu.

§ 4 Vertragsschluss

Das Einstellen eines Warenangebots von Klebefieber.de auf der Webseite von eBay begründet ein verbindliches Verkaufsangebot von Klebefieber.de.

Der Vertrag in Form eines Kaufvertrages kommt durch Annahme dieses Verkaufsangebots gemäß §§ 10 und 11 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von eBay zustande.

§ 5 Gewährleistung

Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grunde möchten wir Sie auf folgendes hinweisen: Es besteht im Rahmen der Gewährleistung kein Recht auf Rückgabe, wenn Ihre Wand nicht die notwendigen Eigenschaften zur Beklebung mit Klebefolien mit sich bringt. Unsere Produkte sind geeignet für feine und mittlere Raufasertapeten, glatte Tapeten sowie für Fliesen, Glas, Holz, Glattputz und Kunststoff. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Wand frei von Staub, Fett, Latex, Acryl und Silikon ist, sowie von artverwandten Bindemitteln, wie z.B. Silikate/Kunstharze, die dem Untergrund die Eigenschaft verleihen, feucht abwischbar zu sein. Frisch gestrichene und tapezierte Wände sollten mindestens zehn Tage vorher austrocknen und aushärten. Um zu testen, ob Ihr Untergrund für die Anbringung unserer selbstklebenden Produkte, wie Wandtattoos, Wandbilder oder Fensterdekor geeignet ist, können Sie bei uns einen kostenlosen Testaufkleber anfordern. Bei Reklamationen erhalten Sie von uns einen kostenlosen Retourenaufkleber. Bitte beachten Sie, dass wir unfreie Retouren grundsätzlich nicht annehmen. In Ausnahmefällen kann ein unfreier Rückversand nach individueller Vereinbarung erfolgen. Nehmen Sie hierfür bitte Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Es besteht kein Rückgaberecht, wenn Sie in Ihrer Bestellung versehentlich falsche Angaben in Bezug auf den Artikel, Größe, Farbe oder Ausrichtung angegeben haben. Bitte überprüfen Sie daher Ihre Bestellung noch einmal sehr genau, bevor Sie die Bestellung abschicken bzw. überprüfen Sie nochmals die Auftragsbestätigung, welche wir Ihnen unmittelbar nach Bestelleingang per E-Mail zusenden.

Mängel bezüglich der Ware wird der Kunde der Shopbetreiberin mitteilen und die Ware auf Kosten der Shopbetreiberin an die Shopbetreiberin zurücksenden. Die Shopbetreiberin wird dem Kunden die Kosten des Versandes unverzüglich erstatten oder dem Kunden auf Anfrage vorab einen Retourenschein zur Frankierung der Rücksendung zukommen lassen. Versandkosten werden bis 6,90 EUR erstattet. Gebrauchte Produkte sind von der Rücknahme ausgeschlossen.

Die Gewährleistung der Shopbetreiberin richtet sich nach den §§ 433 ff. BGB. Kauft der Kunde als Unternehmer, ist die Gewährleistung auf ein Jahr begrenzt und die Shopbetreiberin ist berechtigt, nach ihrer Wahl nachzubessern oder neu zu liefern. Die Ware wird in handelsüblicher Beschaffenheit geliefert. Eigenschaften gelten nur dann als zugesichert, wenn es schriftlich besonders vereinbart ist. Dies gilt besonders für die betroffene Produktbeschreibung, die von der Shopbetreiberin teilweise vom Zulieferer übernommen wird.

Die Shopbetreiberin übernimmt keine Gewähr für eine geringfügige Abweichung der gelieferten Ware von der gelisteten. Insbesondere geringfügige Abweichungen im Farbton gegenüber den gelisteten sind nicht völlig vermeidbar. Beachten Sie bitte, dass die Darstellung im Internet von Monitor zu Monitor variiert und nie exakt der Originalvorlage entsprechen kann. Die Beschreibung in unseren Angeboten hinsichtlich Materialbeschaffenheit, Gewicht, Farbe, Maße, Gestaltung o. a. sind daher ohne Gewähr. Da die Werte technisch bedingt abweichen können, sind angegebene und abgebildete Farben nur Annäherungswerte. Entsprechende Farbmuster können Sie vor der Bestellung unter Angabe der jeweiligen Farbbezeichnung kostenfrei anfordern. Die Gewährleistungspflicht der Shopbetreiberin entfällt, wenn der Besteller seiner Anforderung zur Rücksendung der beanstandeten Ware nicht umgehend und ordnungsgemäß nachkommt. Gewährleistungsansprüche der Shopbetreiberin stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar.

§ 6 Zahlungsbedingungen und Versand

Vorbehaltlich einer abweichenden Regelung im Einzelfall gilt für die Zahlung und den Versand folgendes:

  1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Vertragsannahme (§ 2 Absatz 2 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen) auf der Webseite von eBay aufgeführten Preise von Klebefieber.de

  2. Alle Preise sind als Endkundenpreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer zu verstehen.

  3. Der Versand erfolgt grundsätzlich nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Nachnahmegebühr bei der Versandart "Nachnahme" ist davon ausgenommen.

  4. Die Lieferung in Nicht-EU Staaten erfolgt mehrwertsteuerfrei. Bei Entgegennehmen der Pakete wird die eigene Umsatzsteuer des Landes, die Zollgebühr sowie die Abfertigung fällig. Die Zollgebühren variieren je nach Umsatz und Land.

  5. Die Lieferung der Ware zu einem bestimmten Lieferzeitpunkt wird von der Shopbetreiberin nicht garantiert. Eine garantierte Lieferzeit gilt nur, wenn diese zuvor schriftlich vereinbart wurde. Wird die Shopbetreiberin an der rechtzeitigen Vertragserfüllung durch Beschaffungs-, Fabrikations- oder Lieferstörungen – bei ihr oder ihren Lieferanten – behindert, z. B. Krieg, innere Unruhen, Beschlagnahme, Energiemangel, Verkehrsstörungen, Arbeitskampf, Materialmangel, Transportbeschränkung, urheberrechtlich bedingte Lieferverbote oder sonstige von ihr nicht zu vertretene Ursachen, so verlängert sich die Lieferfrist angemessen. Verlängert sich aufgrund der vorgenannten Umstände die Lieferzeit oder wird die Shopbetreiberin von ihrer Verpflichtung befreit, so kann der Besteller hieraus keine Schadensersatzansprüche herleiten.

  6. Die Shopbetreiberin ist zu Teillieferungen jederzeit berechtigt. Jede Teillieferung kann gesondert inklusive der Porto- und Transportkosten in Rechnung gestellt werden.

  7. Der Besteller hat dafür Sorge zu tragen, dass während der üblichen Geschäfts-/Zustellzeiten eine Person zur Annahme der bestellten Ware vorhanden ist. Auch wenn eine Leistungszeit nicht bestimmt ist und die Shopbetreiberin nicht angekündigt hat. Der Besteller verzichtet insoweit auf den Einwand der vorübergehenden Annahmeverhinderung.

§ 7 Verpackungsordnung

Klebefieber.de ist gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie zum Beispiel dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.
Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie Sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung:

Klebefieber.de GmbH
Müggelseedamm 131
D - 12587 Berlin
Fax: +49 (30) 65 66 149 49
E-Mail: kundenservice@klebefieber.de

Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an unsere o.g. Adresse zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
  1. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Klebefieber.de.

  2. Veräußert der Kunde Eigentumsvorbehaltsware von Klebefieber.de, so hat er den Eigentumsvorbehalt weiterzuleiten.

  3. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware, insbesondere Pfändungen, wird der Kunde auf das Eigentum der Shopbetreiberin hinweisen und die Shopbetreiberin unverzüglich benachrichtigen, damit die Shopbetreiberin die eigenen Eigentumsrechte durchsetzen kann. Soweit der Dritte nicht in der Lage ist, der Shopbetreiberin die in diesem Zusammenhang entstehenden gerichtlichen oder außergerichtlichen Kosten zu erstatten, haftet hierfür der Kunde.

  4. Verpfändungen, Sicherungsübereignungen u.ä. der Eigentumsvorbehaltsware sind nur mit vorheriger Zustimmung der Shopbetreiberin zulässig.

  5. Leistet der Kunde bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere Zahlungsverzug, nach Mahnung nicht sofort Zahlung, so hat er die Eigentumsvorbehaltsware der Shopbetreiberin herauszugeben. Die Rücknahmekosten trägt der Kunde.

§ 9 Urheberrecht

Der Kunde ist nicht berechtigt, unsere Ware selbst oder durch Dritte herstellen, oder vervielfältigen zu lassen oder die Artikel unseres Sortiments mit oder ohne Voransicht im Internet zum Verkauf anzubieten oder zu sonstigen Zwecken abzubilden. Die Rechte der Bilder liegen bei der Shopbetreiberin oder ggf. bei den jeweiligen Künstlern.

§ 10 Haftung
  1. Die Shopbetreiberin leistet Schadenersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund (z. B. aus rechtsgeschäftlichen und rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnissen, Pflichtverletzung und unerlaubter Handlung), nur in folgendem Umfang:

    a) Die Haftung bei Vorsatz und aus Garantie ist unbeschränkt.

    b) Bei grober Fahrlässigkeit haftet der Shopbetreiberin gegenüber Unternehmern in Höhe des typischen und bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schadens. Gegenüber Verbrauchern haftet der Shopbetreiberin unbeschränkt.

    c) Bei fahrlässiger Verletzung einer so wesentlichen Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht, insbesondere Kaufpreiszahlung und Übereignung der Kaufsache in der vertraglich vereinbarten Art und Weise), haftet der Shopbetreiberin in Höhe des bei Vertragsabschluss typischerweise vorhersehbaren Schadens. Befindet sich die Shopbetreiberin mit einer Leistung in Verzug, so haftet er wegen dieser Leistung auch für Zufall unbeschränkt, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten wäre. Im Übrigen ist die Haftung für einfache Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

  2. Der Shopbetreiberin bleibt der Einwand des Mitverschuldens offen.

  3. Soweit die Haftung der Shopbetreiberin ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Shopbetreiberin.

  4. Bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und bei Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz gelten die gesetzlichen Regelungen.

  5. Die Shopbetreiberin haftet nicht für Schäden am Untergrund sowie z. B. Tapeten, Farben, Lacke, Putz, Holzoberflächen, o. ä.. Diese können beim unsachgemäßen Ablösen der Wandaufkleber/- folien beschädigt werden. Der zu beklebende Untergrund muss trocken, staub- und fettfrei sein. Nach einem Neuanstrich muss die entsprechende Wand mindesten 14 Tage getrocknet und ausgehärtet sein. Zur Feststellung der Verträglichkeit sind Anwendungstests auf dem vorgesehenen Untergrund auszuführen. Hierfür kann ein Testaufkleber bei der Shopbetreiberin angefordert werden. Wegen der Vielfalt möglicher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Wahl des Untergrundes empfiehlt die Shopbetreiberin mit diesem Testaufkleber eine Vorabprüfung durchzuführen.

  6. Eine Haftung der Shopbetreiberin für falsche Angaben des Kunden in der Bestellung (z. B. falsche Größe oder Farbe) ist ausgeschlossen. Dies ist kein Grund für ein Umtauschrecht. In Einzelfällen kann ein Umtausch aus Kulanz der Shopbetreiberin erfolgen.

§ 11 Datenschutz
  1. Vorwort

    Die nachfolgenden Datenschutzhinweise der Betreiberin dieser Verkaufsplattform dienen dazu, über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten zu unterrichten.

    Die Klebefieber.de GmbH hat sich den Schutz der personenbezogenen Daten zum zentralen Anliegen gemacht und besondere Sicherheitsvorkehrungen, die dem Stand der Technik entsprechen, getroffen, um persönliche Daten bestmöglich vor unberechtigten Zugriffen zu schützen. Klebefieber unterliegt den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

    Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.

  2. Datenerfassung

    Wir verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Geschäftsbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, Ihnen bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen und Ihnen den größtmöglichen Leistungsumfang bei der Abwicklung Ihres Auftrags zu bieten.

    Wir arbeiten nach dem Prinzip der Datensparsamkeit, das bedeutet wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Abwicklung des Bestellvorgangs und der Kommunikation mit Ihnen zwingend notwendig sind. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden.

    Die im Rahmen der Bestellung gemachten Angaben werden nur in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken von uns ausgewertet. Ein Verkauf von Adressen an Dritte findet nicht statt.

    Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit über personenbezogene Daten verpflichtet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Vertragserfüllung notwendig ist. Müssen wir danach Daten an Dritte weitergeben, so tun wir dies nur unter der Voraussetzung, dass sich diese uns gegenüber durch Vertrag zur Beachtung des Schutzes Ihrer Daten verpflichten.

  3. Datensicherheit & Datenübertragung (SSL)

    Alle unsere Daten, die sich auf unseren Servern befinden und dort "gehostet" werden, sind durch Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert.

  4. Kinder und Jugendliche

    Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

  5. Auskunftsrecht / Recht auf Widerruf

    Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Benutzerprofil ändern und löschen. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich in diesem Fall sowie bei der Bitte einer vollständigen Löschung an folgende Adresse:

    Klebefieber.de GmbH
    Müggelseedamm 131
    D - 12587 Berlin
    Fax: +49 (30) 65 66 1 49 49
    E-Mail: kundenservice@klebefieber.de

  6. Widerruf von Einwilligungen

    Die nachstehende Einwilligung haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

§ 12 Schlussbestimmungen
  1. Der der Shopbetreiberin ist berechtigt, dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen, sofern für den Kunden hierdurch keine Nachteile entstehen.

  2. Sollten Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Das Gleiche gilt, falls sich herausstellt, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen eine Regelungslücke enthalten. Anstelle der unwirksamen und undurchführbaren Bedingung oder zur Ausfüllung einer Regelungslücke soll eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechenden oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, wie sie die Parteien zur Erreichung des ursprünglichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmung oder die Regelungslücke gekannt hätten, gelten.

  3. Im Geschäftsverkehr mit Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder bei öffentlich rechtlichem Sondervermögen gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand Berlin, wenn nicht etwas anderes vereinbart wurde.

  4. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


Klebefieber.de GmbH behält sich das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben zu ändern.

Klebefieber.de GmbH
Stand 18.06.2013