Breadcrumb-Link
Dell Support

Die von Dell zur Fertigung seiner Hardwareprodukte verwendeten Teile und Komponenten sind neu oder neuwertig im Sinne der herkömmlichen branchenüblichen Gepflogenheiten. Dell garantiert, daß die von ihm hergestellten Hardwareprodukte frei von Material- und Herstellungsmängeln sind. Die Garantiefrist beträgt zwei Jahre ab Rechnungsdatum und umfaßt die nachstehend aufgeführten Leistungen. Beschädigungen der Produkte, die beim Transport zu Ihnen auftreten, sind durch die Garantie abgedeckt. Alle anderen Schäden aufgrund äußerer Einflüsse sind von der Garantie ausgeschlossen. Dazu gehören auch Schäden durch Zufall bzw. höhere Gewalt, mißbräuchliche Verwendung, Probleme mit der Spannungsversorgung, nicht von Dell durchgeführte Wartungsarbeiten, nicht den Produktanleitungen entsprechende Verwendung, Nichtdurchführung der erforderlichen vorbeugenden Wartungs-maßnahmen und Probleme, die bei der Verwendung nicht von Dell gelieferter Teile oder Komponenten verursacht wurden. Diese Garantie gilt nicht für Komponenten, die einer der folgenden Kategorien angehören: Software; externe Geräte (sofern nicht ausdrücklich anders angegeben); Zubehör oder Teile, die nachträglich in ein Dell-System eingebaut wurden; Zubehör oder Teile, die nicht in der Dell-Produktionsstätte installiert wurden; oder DellWare™ -Produkte. Monitore, Tastaturen und Mäuse, die das Dell-Markenzeichen tragen oder in der Standardpreisliste von Dell enthalten sind, fallen unter die Garantie; alle anderen Monitore, Tastaturen und Mäuse (einschließlich der über das DellWare-Programm vertriebenen) sind nicht von der Garantie abgedeckt. Batterien für tragbare Computer unterliegen nur den nachfolgenden Garantiebedingungen für das erste Garantiejahr.

Garantieumfang:
Ab Rechnungsdatum leistet Dell Reparatur oder Ersatz im Rahmen dieser Garantie, sofern die betreffenden Produkte an Dell zurückgesendet werden. Um Garantieleistungen in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie den technischen Kundensupport von Dell innerhalb der Garantiefrist benachrichtigen. Wenn eine Garantieleistung erforderlich ist, sendet Ihnen Dell eine Return Material Authorization Number zu. Sie müssen die Produkte in der originalen oder einer gleichwertigen Verpackung frei an Dell zurücksenden und gegen Transportschäden versichern, falls Sie dieses Risiko nicht tragen möchten. Dell sendet die reparierten oder ausgetauschten Produkte frei an Adressen im Festlandsbereich zurück; für andere Orte erfolgt der Versand unfrei zu Ihren Lasten.
HINWEIS: Bevor Sie das/die Produkt(e) an Dell einsenden, sollten Sie unbedingt Sicherungskopien der Daten der in dem/den Produkte(n) installierten Festplatte(n) und anderen Sicherungsgeräte erstellen. Nehmen Sie alle Wechseldatenträger heraus. Dell übernimmt keine Haftung für den Verlust von Daten oder Software.
Das Eigentum aller aus den reparierten Produkten ausgebauten Teile geht auf Dell über. Dell verwendet bei der Durchführung von Garantiereparaturen und Fertigung von Austauschprodukten neue und erneuerte Teile von verschiedenen Herstellern. Wenn Dell ein Produkt repariert oder austauscht, wird hierdurch die Garantiefrist nicht verlängert.
Servicerufnummer:
Technischer Support:

+49 (0)699 792 7200 - Montag-Freitag: 08:00‐18:00 Uhr