Hauptinhalt anzeigen
Der Tandelmarkt
Der Tandelmarkt

Der Tandelmarkt

74 Follower

Der Begriff Tandeln wird heute nur noch selten bis gar nicht benutzt. Im Duden steht unter dem Begriff tandeln : mit Altwaren handeln. ...Mehr zum Thema

Der Tandelmarkt

Der Begriff Tandeln wird heute nur noch selten bis gar nicht benutzt. Im Duden steht unter dem Begriff tandeln : mit Altwaren handeln. Der Tandelmarkt ist eine Art Flohmarkt, auf dem ausschließlich alte und gebrauchte Waren aus dem täglichen Leben angeboten werden. Der erste dokumentierte Tandelmarkt fand 1404 in Wien auf der Brandstätte - gegenüber dem Riesentor von Sankt Stephan - statt. Später wurde er zum Kärntner Tor verlegt. Offiziell erteilte Kaiser Leopold I. im Jahr 1670, den dortigen Bewohnern das Privileg, an 3 Wochentagen einen Tandelmarkt abzuhalten. Die Tandelmarktgasse in Wien erinnert noch heute an diese Tatsache. Tandler wurden zu Trödlern und der Tandelmarkt zum Flohmarkt. Egal wie Sie es nennen, diese Traditionen gilt es zu bewahren.

316 Ergebnisse in allen Kategorien gefunden
1234567
Artikel pro Seite: 
Kommentare?
Cal Link