Breadcrumb-Link

ALX Verpackungstechnik

Unternehmen ALX

Shop-Suche

Shop-Kategorien

ALX ist ein mittelständisches Unternehmen der Kunststoff- und Metallindustrie. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Herbstein (Vogelsberg / Hessen) und verfügt noch über ein Zweitwerk in dem benachbarten Grebenhain. Seit über 30 Jahren entwickeln, produzieren und vertreiben wir Verpackungen und Verpackungsmaschinen für die Gastronomie und Food-Industrie. Unser Ziel ist es, zeitgemäße und kundenorientierte Verpackungslösungen anzubieten.

Die ALX Serviceleistungen

  • alles aus einer Hand: ALX bietet ein komplettes Menü-Verpackungssystem
  • ALX ist Hersteller der Siegelgeräte und der Verpackungen
  • zuverlässige Logistik mit Postversand oder Speditionen
  • dezentrale Belieferung
  • individuelle Beratung vor Ort
  • kundenorientierter Service

Verpackung

Wir produzieren auf modernen Anlagen Lebensmittelverpackungen aus verschiedenen Materialien wie APET, CPET, PP oder EPS nach hohen hygienischen Standards.

Eine umweltgerechte Produktion und ein schonender Umgang mit den Rohstoff-Ressourcen gehören selbstverständlich dazu. Eigene technische Einrichtungen ermöglichen einen geschlossenen Rohstoffkreislauf. So gehört EPS mit einem Luftanteil von 98% zu den leichtesten Packstoffen. Die EPS Produkte sind selbstverständlich frei von FCKW.

Verpackungsmaschinen

Alle ALX Siegelgeräte haben ein CE und GS Zeichen (geprüfte Sicherheit). Die Bauteile sind aus rostfreiem Edelstahl oder eloxiertem Aluminium. Der Einsatz von modernen CNC Bearbeitungszentren gewährleistet eine hohe Präzision in der Fertigung. Mehrmalige Qualitätskontrollen stellen eine einwandfreie Qualität sicher. Wegen der langen Lebensdauer gewähren wir auf unser Siegelgeräte eine Garantie von 5 Jahren (ausgenommen Verschleißteile).

Sollte einmal ein technischer Defekt auftreten, steht eine Hotline für technische Fragen zur Verfügung. Ein schnelle Ersatzteillieferung und Austauschgeräte bei größeren Reparaturen sorgen dafür, mögliche Ausfallzeiten der eingesetzten Maschinen so gering wie möglich zu halten.